Suche

Werbung

banner

Ostseebad Breege-Juliusruh

Startseite » Rügen erleben » Strände auf Rügen » Bernstein suchen

Bernstein suchen

Bernstein wir bekanntlich auch das "Gold der Ostsee" genannt. Es entstand vor Jahrmillionen von Jahren aus verfestigtem Harz urzeitlicher Bäume. Wissenschaftler entdeckten Arten, die 100 Millionen Jahre alt sein müssen. Die meisten Steine, die heute an den Stränden der Insel gefunden werden, sind ca. 40 bis 50 Millionen Jahre alt. Bernstein hat Farben von honiggelb bis dunkelrot, wenn man Glück hat, findet man auch Einschlüsse von Pflanzen- und Tierteilen. Mit etwas Glück und Wetterlage, d.h. auflandiger Wind aus Nord- bzw. Ostrichtung findet man auch an den Stränden von Rügen Bernstein. Man muss jedoch früh aufstehen, um vor den Einheimischen an den richtigen Strandabschnitten zu sein. Geheimtip für Bernsteinsucher: die Schaabe, Mukran , Nonnevitz, und Zudar . Bernstein lagert häufig inmitten von Seetang und Treibholz.

Immobilien