Suche

Werbung

banner

Ostseebad Breege-Juliusruh

Startseite » » Orte von A-Z » Selliner Seebrücke

Selliner Seebrücke

Das Wahrzeichen des Ostseebades Sellin ist die Selliner Seebrücke. Das heutige,  400 Meter lange Bauwerk wurde im Frühjahr 1998 feierlich eröffnet. Das oft verwendete Fotomotiv ist mit seinen vielen Türmchen, Giebeln und dem großen Pavillon erinnert an den historischen Vorgängerbau. Bereits 1906 gab es an gleicher Stelle eine Pier mit einem ähnlichen Pavillon. Im Winter des Jahres 1924 wurde die Seebrücke durch schweren Eisgang komplett zerstört, sofort wiederaufgebaut und technisch verbessert fiel sie 1942 wiederum den Eismassen zum Opfer, ein erneuter Wiederaufbau musste über 50 Jahre warten.

Süderhof Breege